Bogensport Hubertus- und Wildschützen Fünfstetten

capLeft

capRight

 

Trainingszeiten

boxTopRight

 

AusschreibungHofmühlcup 2018  Teilnehmerliste Scheibenteinteilung  Ergebnisse2018

 

 

Freiluftsaison auf dem Sportgelände: Sonntag 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr   Mittwoch 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

 

Hallensaison in der Kegelbahn:  Sonntag 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr   Mittwoch 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

 

 

Probeschiessen nach Rücksprache mit Hallmann Günter Tel. 09091/908523 jederzeit möglich.

 

 

 

 

3D Cup Mittelfranken

Am Sonntag den24.07.2016 fand in Diebach der 3D Cup Mittelfranken statt. Dieses Turnier gilt auch als Qualifikationsturnier für den 3D Bayerncup welcher wieder in Wemding ausgetragen wird. Stephan und Klaus waren von den Fünfstetter Bogenschützen am Start um diese Möglichkeit zu nutzen. Dabei erreichte Stephan 367 Ringe und Klaus 413 Ringe. Nun muss es sich noch zeigen ob dies gut genug war für die Teilnahme am Bayerncup.

Datum: 24.07.2016


Bayerische Meisterschaft Fita im Freien

Diesmal wurden die bayerischen Meisterschaften in Olching ausgetragen. Mit dabei Günter und überraschend auch Marcus. Dabei belegte Marcus mit 638 Ringen Platz 35 und Günter mit 671 Ringen Platz 15 in der Qualifikationsrunde. Ausgetragen wurde das Finale der besten 8 mit einem bayerischen Meister aus Natterberg Stadler Florian.

Datum: 17.07.2016


Internationales Scheibennadelturnier in Augsburg

Beim sogenannten Sternturnier in Augsburg nahmen Günter und Marcus teil. Dieses Turnier wird traditionell immer eine Woche vor den bayerischen Meisterschaften ausgetragen. Günter belegte mit 680 Ringen Platz 4 und Marcus mit  658 Ringen Platz 6 in der Qualifikation. Danach wird ein Finale ausgeschossen, dabei schied Marcus im 1/8 Finale aus, Günter schaffte es bis ins 1/4 Finale.

Datum: 10.07.2016


23. Guckenturnier in Dinkelsbühl

Am Sonntag den 26.06.2016 fand in Dinkelsbühl das 23. Guckenturnier eine kleine Fita statt. Mit dabei von den Hubertus- und Wildschützen Fünfstetten Stephan, Marcus und Klaus. In der Mannschaftswertung errangen wir bei bestem Wetter.den 2. Platz. In der Einzelwertung Compound Schützen wurde Marcus 2. Platz mit 666 Ringen, Klaus 3.Platz mit 657 Ringen und Stephan den 6. Platz mit 568 Ringen. Jeder durfte dann auch noch eine Guck mit nach Hause nehmen. Nettes Turnier vielleicht nächstes Jahr wieder.

Datum: 26.06.2016


Bayerische Meisterschaft Feldbogen in Premich

Die bayerischen Meisterschaften im Feldbogen fanden dieses Jahr in Premich statt, qualifiziert dafür hatte sich leider nur Günter. In diesem Jahr musste er sich trotz gutem Ergebnisses von 392 Ringen leider mit Platz 5 geschlagen geben. Bayerischer Meister wurde Henrik Hornung mit sehr starken 415 Ringen gefolgt von Staud Marco mit 412 Ringe. Ergebnisse die auch international auch erst mal geschossen werden müssten.

Datum: 22.05.2016


Bezirksmeisterschaft WA Fita im Freien

Qualifiziert für die Bezirksmeisterschaft im Freien hatten sich Marcus und Günter. Diese fand am 12.06,2016 in Pfaffenhausen statt. Dabei schlugen  sich Marcus mit einem 4. Platz und 639 Ringen sowie Günter mit einem 2. Platz und 657 Ringen recht achtbar und qualifizierten sich damit für die bayerische Meisterschaft.

Datum: 22.05.2016


Bezirksmeisterschaft Feldbogen 2016

Am Sonntag den 22.05.2016 fand die Bezirksmeisterschaft Feld bei den BSC Buronen in Kaufbeuren statt. Mit dabei von den Hubertus- und Wildschützen Stephan mit einem 7. Platz und 308 Ringen und Günter der mit 386 Ringen Bezirksmeister wurde.


Datum: 22.05.2016

2. Schwabencup 3D 2016

Am Sonntag den17.04.2016 fand in Lindenberg der 2. Schwabencup 3D statt. Mit dabei bei der Regenschlacht unser Günter. Seine erste Teilnahme an dieser zukünftigen 3D Bezirksmeisterschaft und schon wieder Sieger mit 420 Punkten. Ergebnisse und Bilder auf der Homepage der Lindenberger Bogenschützen

Datum: 17.04.2016


Landesmeisterschaft BVBA Fita im Freien

Am Sonntag den 29.05.2016 waren wir Gastgeber für die Landesmeisterschaft des BVBA Fita im Freien. Bei regenfreien Wetter gaben die Schützinnen und Schützen ihr Können zum Besten und wurden anschließend bei der Siegerehrung mit Medallien belohnt.

IMG_1178

Datum: 29.05.2016


Kirchweihturnier in Deiningen

Bei bestem Herbstwetter starteten Mathias, Marcus und Günter beim Kirchweihturnier in Deiningen. Ausgetragen wurde das Turnier als kleine Fita auf 50m und 30m mit jeweils 36 Pfeilen. Wieder einmal war Günter nicht zu schlagen und erreichte mit 696 Ringen Platz 1, Matthias erreichte mit 643 Ringen Platz 2 und den undankbaren 4. Platz erreichte Marcus mit 638 Ringen. Leider wurde dieses mal kein Mannschaftspokal ausgelobt, welcher eindeutig an Fünfstetten gegangen wäre.

IMG_0612

Datum: 03.10.2015


1. Bayerncup 3D nach WA in Wemding

Auf dem 3D Parcour in Wemding wurden dieses Wochendende erstmals der Bayerncup 3D nach WA durchgeführt. Geschossen werden dabei je 2 Pfeile auf insgesamt 24 Ziele. Die Entfernungen müssen dabei bei jedem Ziel geschätzt werden. Am Samstag waren die Visierklassen dran, mit dabei Marcus und Klaus in der Compoundklasse Herren. Marcus erreichte dabei einen dritten Platz mit 437 Punkten, Klaus kam mit 401 Punkten auf den 6. Platz.

IMG_0597

Datum: 19.09.2015


Große Fita in Ismaning

Auch in Ismaning war Günter, diesmal allein mit Marcus am Start. Das sogenannten Krautskopfturnier in Ismaning ein große Fita mit 4 Entfernung 90m 70m 50m und 30m mit jeweils 36 Pfeilen. Diesmal lief es nicht ganz so wie gewohnt, denn unser Günter wurde “nur” Zweiter mit 1368 Ringen hinter Kevin Burri welcher 1409 Ringe schoss und auf 50m mit 355 Ringen den schweizer Rekord einstellte. Marcus zum Ersten Mal bei einer großen Fita dabei schlug sich achtbar und kam mit 1250 Ringen auf den 11. Platz in der Herren Compoundklasse. Ergebnisse hier.

Foto 13.09.15 07 24 20

Datum: 13.09.2015


Erstes 900er Turnier in Pfaffenhausen

Bei der Premiere des 900er Turniers des BSV Pfaffenhausen nahmen wir mit Günter, Stephan und Klaus teil. Wieder einmal mehr war Günter erfolgreich und erreichte mit 880 Ringen von 900 möglichen Platz eins in der Compound Schützenklasse. Klaus erreichte ein 7. Platz mit 835 Ringen und Stephan einen 9. Platz mit 796 Ringen in der Compound Altersklasse. Leider reichte es für die Mannschaft nur zu Platz 4

IMG_0563

Datum: 06.09.2015


Günter holt die Bronzemedaille bei der DM in Raupling

Nach einem 15. Platz und 682 Ringen in der Qualifikation war Günter in den Finals kaum zu schlagen und schoss sich bis ins Bronze Finale durch. Dort erzielte er ein Ergebniss von 147 Ringen bei 15 Pfeilen und lies damit seinem Mitbewerber um die Bronze Medallie Florian Stadler keine Chance.

DM 2015 Raupling

Datum: 26.08.2015